OIS-MIT-THIERSHEIM. GMACHTIN.BAYERN

bienenschwarm.de

Der Bienenschwarm Imkermeister Helmut und Juliane Tietz

Sie sind hier:  Home » Schlagwort Thiersheim

Die neuen Sortier- und Anfangsbuchstaben Filter-Optionen ...

   

   

Bayern und das Schlagwort 'Thiersheim'? - Bei "ois g’macht in Bayern" gibt’s was zu finden.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß und viele neue Eindrücke bei Ihrem Besuch auf den Detailseiten!

logo bienenschwarm.de

bienenschwarm.de

Der Bienenschwarm Imkermeister Helmut und Juliane Tietz


Kraft-Saft oder Craft-Saaft ... ois is guad

Bier

Moderne Craft-Bier Künstler, Biergärten, Traditions-Brauereien, Hopfen-Bauern
Der redet auch bayerisch, verstehn duast trotzdem koa Wort. Helmut A. Binser

Kabarett

Kabarettisten und Bühnen,
"Helmut A. Binser",
"Die drei Haxn",
"Sauglocknläutn"
Blütenpracht - Insektenwunder - Bienen in Bayern

Imkerei

Imkereien und Bienen-Produkte, Honig, Met, Propolis, Bienenwachs, Kerzen, Kosmetik
digit bavariae, schlagen Sie die Kurve zu 0 und 1

Digitales

Internet und websites, PC-Service, DSL und Telefon, troubleshooting, Print
Segeln auf’m Ammersee, Ruhe und Entspannung pur

Urlaub

Urlaubs-Paradiese, Gaststätten, Ferienwohnungen, Reisen, Hotels, Freizeitgestaltung
Individuell und persönlich, der Anzug fürs bayerische Leben

Leben und Leben lassen

Livestyle, Mode, Tracht, Accessoires, Handarbeit



Hast du g’wusst, ...

dass die Ursprünge für eines der wichtigsten bayerischen Musikinstrumente bis in die Antike zurück reichen?

Mit teils merkwürdigen bis geheimnisvollen Namen wie "Scheit- oder Stückeholz", "Psalterium" oder "Kantele" wurde ehedem dieser faszinierende "Klang-Erzeugungs-Apperat" beschrieben.
Es handelt sich um ein sogenanntes "Chorophone", ein mit Saiten bespanntes Stück Holz, welches für einen kräftigen Ton als hohler Klang- und Resonanzkörper verfeinert wurde.
Mit seinen 5 Griffbrettsaiten und je nach Bauform bis zu 37 frei schwingenden "Begleitsaiten" hat dieses Instrument im 19. Jahrhundert seinen "Siegeszug" angetreten.
Johann Petzmayer war es, der 1836 den bayerischen Herzog Max in Bayern in den Bann dieses wunderbaren Musikinstruments zog und damit dieses Klangwunder nach Bayern brachte.
Ich hoffe, Sie sind jetzt neugierig genug, sich den heutigen Meister dieses Instruments näher anzusehen.
Voller Stolz und in Dankbarkeit dürfen wir Ihnen vorstellen:

weiter stöbern ...zither-manae.com

Was moanst du?

Seltsam, manch Einer steht ziehmlich hartnäckig auf der langen Leitung ...

Sinnvolle Energie- Gewinnung und Verteilung hat neben vielen anderen wichtigen Dingen auch unmittelbar etwas mit räumlich-geografischen Aspekten zu tun.

Kurze Wege vom Erzeuger zum Verbraucher spielen dabei eine ganz wesentliche Rolle.

Hochspannungsnetze kreuz und quer durch ganz Europa sind sicherlich auch notwendige Infrastrukturen, gleichzeitig meinen wir aber, daß dezentrale Energiequellen und kurze Verteil-Systeme für eine zukunftsorientierte Energiewirtschaft unverzichtbar sind. Wenn diese effizient auf- und ausgebaut sind werden sie zum Schlüssel für gesunde Weiterentwicklung von Gesellschaften. Auch weit jenseits bayerischer Grenzen.

Bayern verfügt über ein aussergewöhnliches Potential, dezentrale Energiequellen für eine vernünftige und nachhaltige Versorgung der Bevölkerung und auch der Wirtschaft nutzbar zu machen.

Keine atomare Büchse der Pandorra, keine stinkenden Kohle Wasserkocher, keine fadenscheinigen Atomlobby-Geschäfte, und keine tausende Kilometer langen Stromtrassen zur wenig intelligenten Erwärmung von Luft oder Erde.

Sondern durch und durch bayerisch, mit Herz, Hirn und jeder Menge Verstand ....

Wir freuen uns ganz besonders Ihnen hier im bayerischen Netzwerk "ois.gmachtin.bayern" einen Stromanbieter vorstellen zu können, der u.E. ein ganz hervorragendes Konzept für dezentrale Energiewirtschaft erfolgreich umsetzt.

Bayern zapft o!

weiter stöbern ...Runter von der langen Leitung ...

Dahoam is ...

Wenn einer eine Reise tut, ...

dann kann er was erzählen.

Dieses Sprichwort gilt aber nicht nur für Fernreisen in fremde Länder oder Kontinente.
Wenn einer mit offenen Augen und Ohren durch Bayern reist, auch der kann was erzählen.
Wunderbare Landschaften und ganz besonders auch die Vielfalt, Besonderheit und manchmal auch die Eigentümlichkeit der Bayerischen Menschen lassen Bayern-Reisende einzigartige Erfahrungen machen.

Schaun Sie, welche Urlaubs-, Reise- und Erlebnis-Schmankel bei "URLAUB.gmachtin.bayern" schon dabei sind.

Wenn Sie für diesen Bereich etwas anbieten wollen, ja, nur wer bei ois.gmachtin.bayern mitmacht kann auch gefunden werden!

weiter stöbern ...Wir haben Urlaubs-Angebote

Wenn Ihnen zu unserem 3er Textblock auch etwas auf den Nägeln brennt ... das geht ganz einfach so:
hier downloaden ... hier downloaden ... WasMoanstDu-HastDuGwusst-DahoamIs.txt ... und zurück schicken!

Liegend durch’s Objektiv

Fotografie

Fokus auf bayerisch, Fotografen, Labore, Foto Fachgeschäfte, die Bild-Künstler Bayerns
Profil ist in Ordnung

Fahrzeuge

Bayerns Kfz-Profis, Werkstätten, Hersteller und Zulieferer.
gut geplant ist halb gebaut

Architektur

Gut geplant ist halb gebaut.
Bayerische Architekten, Bauingenieure, Planer
auf diesen Federn drückt keine Erbse

Wohnen

So geht Sitzen in Bayern. Schreiner, Möbel, Wohn-Accessoires
Brot-Zeit ist definitiv die schönste Zeit

Kulinarisches

Deftige Brotzeit in bayerischen Biergärten, Wirtshäuser, Restaurants, Lokale
heiß und kalt, für Wasser und Gas, gedreht, gefräst, geschraubt, geschweißt, geschliffen, so geht Handwerk in Bayern

Handwerk

Schreinereien, Installateure, Heizungsbauer, Steinmetze, Metaller